Der Araber von morgen (Band 2)

Der Araber von morgen Band 2
Der Araber von morgen Band 2

Der Araber von morgen ist zurück! Der sechsjährige Riad kommt als Sohn eines Syrers und einer Französin mit seiner blonden Mähne in die syrische Dorfschule, womit die Handlung am letzten Band (1) anknüpft.

Im zweiten Band der Reihe sammelt Riad viele Erfahrungen und Eindrücke in einer syrischen Dorfschule und stellt sich seinen Ängsten vor der Lehrkraft, seinen Mitschülern (nicht gegendert, weil es tatsächlich nur kleine Buben sind). Er erfährt die veralteten Unterrichtsmethoden am eigenen Leib und auch der Pausengang und die natürlich auch der Unterrichtsstoff sind eine neue Welt für den kleinen Riad. Nach der Schule hängt er mit seinen Cousins ab und streift durch das brache Land. Sehr interessant ist auch die Geschichte um von Riads Eltern bzw. die seines Vaters, der in diesem Band ein großes Interesses für Hafiz al-Assad aufzeigt.

Persönliche Meinung

Ein großartiger Band, der einen vielfältigen Einblick in das gesellschaftliche Leben in Syrien zeigt. Und das nicht nur in einer sozialen Schicht sondern in verschiedenen. Auch der Blick auf die politische Situation, lässt die Leser:innen einen weiteren Einblick in die syrische Gesellschaft der 80er Jahre und den Wandel dieser. Sattouf schafft es, ohne jegliche Vorteile und mit einem respektvollen Umgang die kulturellen Unterschiede aufzuzeigen (auch wenn diesmal sein Aufenthalt in Frankreich doch sehr kurz war). Sattouf hat eine Graphic Novel Reihe geschaffen, die durch und durch das Potential hat zu einem Klassiker zu werden! Eine Must-Read Reihe mit allen Teilen. Meine Rezensionen zum ersten, dritten und vierten Band könnt ihr lesen, indem ihr auf die Links klickt. Zum fünften Band kommt auch ganz bald was. 🙂

Kennt ihr die Reihe? Oder wollt ihr sie noch lesen? Erzählts mir! 🙂

Details

  • Autor: Riad Sattouf
  • 160 Seiten, 17,0 x 24,0 cm, farbig
  • 1. Auflage 2020 (gelesen auf Deutsch)
  • Verlag: Penguin Verlag
  • Themen: Syrien, Libyen, Biographie, Kultur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner
%d Bloggern gefällt das: