Sea Shepherd – I. Milagro [Comic-Rezension]

Sea Shepherd (Egmont Comic Collection)
Sea Shepherd (Egmont Comic Collection)

Die Geschichte von Moby Dick ist weltbekannt. Es gibt Filme, Bücher, Comics und bestimmt auch Hörspiele dazu. Der Comic-Künstler Guillaume Mazurage wollte sich in die Reihe der Moby-Dick Adaptionen einreihen doch entschied sich glücklicherweise um. So packte er seine Sachen und verbrachte 2018 eine Zeit auf einem Sea Shepherd Schiff und schrieb darüber den gleichnamigen Comic, den ich heute für euch dabei hab.

Worum geht’s?

Sea Shepherd könnte einigen von euch ein Begriff sein. Die NGO (kurz für: Nichtregierungsorganisation) setzt sich weltweit für den Schutz der Meere und ihrer Bewohner aller Art ein. Von den kleinsten Fischen bis zu den größten Walen. Dafür sind sie zum Teil mit riesigen Schiffen unterwegs, wie auch in diesem Comic-Band. In Baja California, im kalifornischen Golf, treiben viele Fisch-Wilderer ihr Unwesen. Diese sind dort verantwortlich für die Ausrottung des Vaquitas, dem kalifornischen Schweinswal. Comiczeichner Guillaume Mazurage war selbst auf dem Schiff dabei und begleitete die Crew bei der Rettungsmission “Milagro“ durch ihren abenteuerlichen Alltag.

Persönliche Meinung

Eine fesselnde Geschichte verpackt in einem hübsch anzusehenden Zeichenstil, der wohl am besten als eine Mischung aus Spirou und Walt Disney beschrieben werden kann. Der Autor steht nicht im Fokus der Geschichte, sondern tatsächlich die Crew von Sea Shepherd und ihre Aufgaben. Man bekommt wenig Einblick in die Gefühls- und Gedankenwelt des Autors, was aber für das Handlungsgeschehen sowieso nicht weiter schlimm ist. Neben den Figuren und Charakteren liegt der Fokus auch viel auf den Meeresbewohnern, die gerettet werden.

So ist die Darstellung des Vaquita ist herzallerliebst und bricht einem zugleich das Herz, wenn man realisiert, dass diese Art nur noch zweistellig vertreten ist und bald sogar ganz aussterben könnte. Und das vor allem, weil illegal Jagd auf den Totoaba gemacht wird, ein seltener Fisch, dessen Preis auf dem Schwarzmarkt sogar den von Kokain übersteigt. Der Comic deckt dabei die Zusammenhänge gut auf und erklärt verständlich die Prozesse der Wilderei.

Durch den Comic hat man außerdem einen interessanten Einblick in den Alltag auf so einem Schiff. Dieser besteht nämlich aus weitaus mehr, als nur Ausschau nach Wilderern halten. Zu sehen sind die kleinen Siege, die die Crew feiert, die aber auch kritisch eingeordnet werden; so ist es schön, wenn der Rekord an eingesammelten Fischernetzen geknackt wird, aber gleichzeitig traurig, weil das impliziert, dass mehr Fischernetze im Meer herumtreiben. Doch es gibt auch schöne Momente auf dem Schiff, wie Mazurage atmosphärisch zeigt.

Diese Comic-Reportage ist einzigartig und fesselnd vom Anfang, in dem man in die Handlung reingeworfen wird, bis zum Ende, das doch einige Fragen offenlässt (vor allem die nach einer Fortsetzung!). Als Leser:in begibt man sich mit Aufklappen des Comics an Bord des Schiffs und wird mitgerissen in einen Kampf für unsere Umwelt.

Ein paar Einblicke habe ich natürlich auch für euch dabei!

Sea Shepherd ((c) by Egmont Comic Collection)
Einblick in Sea Shepherd I. Milagro (c) by Egmont Comic Collection
Sea Shepherd ((c) by Egmont Comic Collection)
Einblick in Sea Shepherd I. Milagro (c) by Egmont Comic Collection

 

Fazit

Ein fesselndes Leseerlebnis, das die Genres der Comic-Reportage und der Abenteuergeschichte mühelos vereint und eine wichtige Thematik behandelt. Absolute Leseempfehlung für alle! Im Speziellen natürlich besonders geeignet für Fans von Reportagen, Walen, Tier- und Umweltschutz, Abenteuer auf See und Erfahrungsberichten.

Ich danke Egmont Comic Collection herzlich für dieses Rezensionsexemplar und die damit verbundene Lesefreude!

Für mehr Rezensionen aus dem Bereich Comic hier entlang.

Mehr Informationen zu Sea Shepherd gibt’s hier.

Details

  • Autor: Guillaume Mazurage
  • Verlag: Egmont Comic Collection
  • Einband: Gebundene Ausgabe
  • Format: 292mm (Höhe) x 221mm (Breite)
  • Seitenanzahl: 54
  • Erscheinungsdatum: 10.05.2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner
%d Bloggern gefällt das: