Dein Bücherregal verrät dich

Dein Bücherregal verrät dich
Dein Bücherregal verrät dich – Momente, die du nur kennst, wenn du Bücher liebst (Grant Snider / Penguin Verlag)

Wir alle lesen gerne, sonst wären wir wohl nicht hier auf meinem Blog. Neben Comics und Graphic Novels lese ich auch gerne andere Bücher, ihr bestimmt auch, oder? Ich hatte auch schon überlegt andere Genres hier vorzustellen. Natürlich nur sekundär. Der Fokus liegt immer noch bei Graphic Novels und Comics. Mal sehen, ob und wann ich das umsetze. Wie fändet ihr das denn generell?
Abgesehen davon soll es heute aber darum gehen, dass unser Bücherregal uns verrät! Ihr fragt euch wie? Da müssen wir Grant Snider fragen, der uns in seiner Comic-Sammlung „Dein Bücherregal verrät dich – Momente, die du nur kennst, wenn du Bücher liebst“ eine Antwort auf unsere Fragen gibt. Für euch habe ich einen Blick in das Buch geworfen und eine kleine Rezension verfasst.

Worum geht’s?

Bücher! Es geht um das Lesen, wenn man Bücher liebt, sich nicht von ihnen trennen kann. Lesezeichen, und all die Dinge, die faulerweise als Lesezeichen missbraucht werden. Auch die Bücherei spielt eine Rolle und nicht gezahlte Büchereigebühren (wir kennen das doch alle, oder?). Um was lesen zu können, muss es zunächst geschrieben werden. Logisch! Da die Comics autobiographisch angehaucht sind, geht es auch um das Schreiben und die Krisen und Blockaden, die man dabei oft mal hat. Viele der Comics, die in dieser Sammlung veröffentlich wurden, erschienen, so das Vorwort, bereits auf der Homepage von Snider. Eigentlich könnte ich Snider eine Episode bei den „Fantastischen Webcomics und wo sie zu finden sind“ widmen.

Persönliche Meinung

Eine kunterbunte Sammlung von Comics, die einem als Bücherfan aus der Seele sprechen. Treffend beschreibt Snider mit seinen Comics unterschiedlichste Alltagssituationen von Lesern und Leserinnen. Meine liebsten Seiten, sind die mit den Wimmelbildern, ähnlich den „Wo ist Waldo“ Büchern, in denen man viele süße kleine Zeichnungen und Situationen sieht und bei näherem Hinsehen noch mehr entdeckt. Die Unterteilung in 14 Oberkategorien zeigt den roten Faden der Comic-Sammlung auf, den man allerdings auch beim Lesen schon erkennt. Der Index mit den 14 Kategorien und den dazugehörigen Unterkapiteln befindet sich allerdings, anders als ein Inhaltsverzeichnis, am Ende des Buches. Der Witz einiger Comics bzw. kleiner Passagen wäre in der Originalsprache Englisch besser rübergekommen, als es das im Deutschen tut (als Beispiel: Die drei Rays). Aber alles in allem ist die Übersetzung gut gelungen und sorgt für einige Lacher an den richtigen Stellen.  Der kleine Ausschnitt, also wortwörtlich das Loch, im Cover macht neugierig auf das Buch und das zu Recht.

Eine kleine Leseprobe findet ihr hier 🙂

Fazit

Ich bin ohne Erwartungen an diese Comic-Sammlung herangegangen und wurde positiv überrascht! Eine tolle Comic-Sammlung mit viel Witz und einem niedlichen Zeichenstil, eine wahre Schatzkiste an Comics. Perfekt für alle, die Bücher mögen. Falls ihr also noch ein Weihnachtsgeschenk für einen kleinen, oder auch großen, Bücherwurm sucht, könnte das hier euer perfektes Geschenk sein 😊

Ganz lieben Dank an den Penguin Verlag für das Rezensionsexemplar!

Details

  • Autor und Zeichner: Grant Snider
  • Aus dem Englischen von Sophia Lindsey
  • Originaltitel: I Will Judge You by Your Bookshelf
  • Originalverlag: Abrams Books
  • Hardcover, Pappband, 128 Seiten, 19,5 x 24,0 cm
  • Erschienen im Penguin Verlag am 18.10.2021
  • Themen: Bücher, Lesen, Comics

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner
%d Bloggern gefällt das: